Königs-Bergtour "Rastkogel" mit Spitzengruppe

09.08.2017

Am Dienstag haben wir eine Königs-Bergtour zum Rastkogel gemacht.
Dabei bewältigten wir ca. 700 Höhenmeter und waren ca. 4,5 Stunden unterwegs. Als Belohnung gab's traumhafte Fernsicht und eine nasse Abkühlung.

Wir fuhren mit dem Taxi auf die Lämmerbichlalm (2100m). Dort begann der ca. 2-stündige Anstieg zum Rastkogel (2760 m). Nach 3 Etappen und 2 kurzen Pausen durften wir als Belohnung endlich die herrliche Fernsicht auf die Tuxer-, Zillertaler- und Nordtiroler Alpen genießen. Nach einer großzügigen Pause inklsuive Fotoshooting stiegen wir auf der Rückseite des Berges, entlang der Rastkogelseen, wieder ab. Manche haben sich hier sogar eine Abkühlung gegönnt. Anschließend ging's noch ein kurzes Stück talwärts, wo uns dann die Taxis wieder abholt haben.

Gesamte Gehzeit: ca. 4,5 Stunden. Mit dieser Spitzengruppe war das jedoch ein Kinderspiel.

Weitere Impressionen