Herbst Revival

15.05.2017

Sie haben sich bestimmt schon gefragt, wie man den Herbst in Tux verbringt. Der Sommer ist vorbei - der Winter noch nicht da. Man möchte fast meinen, diese Zeit ist uninteressant, aber man täuscht sich gewaltig. Hier finden Sie unsere Aktivitäten!

 

Benjamin's Herbst Revival - Wandern

Wenn sich die Sommersaison dem Ende zuneigt, genießt Benjamin die Zeit am liebsten in den Bergen. Im Herbst kann man unglaublich in die Stille der Berge eintauchen. Unterwegs begegnet man oft keiner Menschenseele. Die einzigen Begleiter sind die Tiere, die in den Tuxer- und Zillertaler Alpen heimisch sind. Die Temperaturen sind dazu noch genau so, wie man sie sich für eine gelungene und ausgiebige Bergtour wünscht. 

 

 

 

Helmut's Herbst Revival - Ski fahren

Im September und Oktober bieten sich auf dem Hintertuxer Gletscher schon perfekte Pistenkonditionen. Auf über 3.000 Metern Seehöhe kann man bestens die ersten Schwünge durch den Neuschnee ziehen. Dazu sind in den Sportgeschäften oft schon die neuen Skimodelle zum Testen eingetroffen. Helmut genießt diese Zeit speziell, er kann sich dabei vom Alltagstrubel lösen, entspannen, und anschließend voll motiviert und relaxed wieder seinen Gästen widmen.

 

 

 

 

Julia's Herbst Revival - Wellness

Für Julia gibt es nichts schöneres, als den Tag im Bademantel auszukosten. Einfach den ganzen Tag schwimmen, saunieren, lesen, sich massieren lassen, dahin träumen. Zwischendurch eine Trainingseinheit auf dem Rad oder Laufband. Unser Wellness- und Fitnessbereich bietet dafür alle Annehmlichkeiten. Kombiniert mit unserer bewährten 3/4 Verwöhnpension lässt sich's Julia einfach gut gehen. Hier schöpft sie die Kraft für die beruflichen Herausforderungen. 

 

 

 

Norbert's Herbst Revival - Golf 

Norbert verbringt seine freien Tage am liebsten in den Tallagen des Zillertals. In Mitten der imposanten Bergwelt macht es besonders Spaß Golf zu spielen. Dazu kommt der bestens präparierte 18 Loch Platz des Golfclub Zillertal. Abseits vom Hotel hat er dazu Zeit, über seine Kreationen zu philosophieren und sich neue Rezepte auszudenken. In diesem Sinne - schönes Spiel!

 

Weitere Impressionen