Klöpflsingen im Zillertal

01.12.2017

Ein echtes Stück Tirol - ein alter und tief verwurzelter Brauch der ein weltbekanntes Weihnachtslied hervorbrachte!

Das Klöpflsingen ist einer der ältesten Bräuche rund im Weihnachten im Zillertal. Drei Donnerstage vor Weihnachten gehen Sänger von Haus zu Haus und singen wunderschöne, alte Weihnachtslieder. Für den schönen Gesang und den Besuch werden die Klöpflsinger mit einem Schnapsl und Weihnachtskeksen belohnt.

Aus dem Klöpflsingen entstanden die berühmten Sängerfamilien im Zillertal, wie zum Beispiel die Familie Rainer und Strasser. Das bekannteste Lied "Stille Nacht Heilige Nacht" wurde von den zwei Zillertaler Familien, die bereits um 1820 durch Europa reisten, in die ganze Welt getragen.

Einen kleinen Eindruck können Sie sich HIER von den Klöpflsingern machen.

 

(Quelle: Zillertal Tourismus GmbH)

Weitere Impressionen